Kostenloser Versand in DE ab 150€
Selbstabholung möglich
14 Tage Geld-Zurück-Garantie
Bequemer Kauf auf Rechnung
Hotline +49 89 552 75 302

Senjkovic Sentiment Posip

Produktinformationen "Senjkovic Sentiment Posip"

Jahrgang:

2022

Traube:

Posip 100%

Ausbau:

Stahltank

Herkunft:

Nerezisca, Insel Brac

Alkoholgehalt:

13%

Verschluß:

Naturkork


Der erste Pošip der Familie Senjković. Voller Wein mit reifen Aromen, reich und vielschichtigen Duft. Er hat dominante Aromen von tropischen Früchten, Pfirsich, mediterranen Kräutern und Vanille. Die komponierte Säure verleiht ihm eine schöne Ausgewogenheit und Saftigkeit.

Meer, ein Fels, Sonne ... Plavac Mali sind Worte, mit denen sich die Farben und Aromen der Insel Brač am besten beschreiben lassen. Saša Senjković verließ seine Hajduk-Fußballkarriere, um zusammen mit seiner Frau Magdalena die Weinbautraditionen von Brač wiederzubeleben. Sašas Urgroßvater Ambroz (Spitzname Bosso) hatte seine Weinberge in Plavac Mali seit Menschengedenken verpachtet. Zu Ehren seiner Bemühungen hat die Senjković Winery ihren Flaggschiff-Barrique-Rotwein "Bosso" nach ihm benannt, wobei das Etikett die Legende selbst abbildet.


Eigenschaften "Senjkovic Sentiment Posip"
Alkoholgehalt: bis 13%
Anbauregion: Dalmatien, Inseln
Ausbau: Stahltank
Charakter: trocken
Flascheninhalt: 0,75l
Sorte: Posip
Weintyp: Weißwein
Hersteller "Senjkovic"

Senjkovic Keller - Willkommen

Saša Senjković hängte seine Fußball-Karriere Hajduk Split an den Nagel, um zusammen mit seiner Frau Magdalena die Bračer Weinbautraditionen wieder zu beleben. Vor dem Ausbruch der Reblausplage in Europa, waren 90% der landwirtschaftlichen Flächen die Insel mit Weinstöcken besetzt. Danach wurden die Weinberge fast zu Gänze mit Olivenbäumen besetzt.

 

Auf der Grundlage einer sehr langen Weinbautradition seiner Familie wagten Saša und Magdalena sich in eine etwas unbekannte Welt, erlernten das Handwerk des modernen Weinproduktion und pflanzten Weinstöcke auf der kargen felsigen Insel Brač.

 

Saša und Magdalena Senjković sind das perfekte Duo mit einem fast romantischen Bestreben, der Bračer Weinkultur neues Leben einzuhauchen. Sie schufen eine liebevolle Marke mit Geschichte und Geschichten.

 

 

Was sein Urgroßvater Ambroz (Spitzname Bosso) mit der Anlage der ersten Plavac Mali Weinberge begann, schreibt Saša jetzt fort. Und zu Ehren seines Urgroßvaters erhielt das Flaggschiff des Weinguts Senjković den Namen "Bosso", mit der Abbildung des Ambroz Senjković auf dem Etikett. Die Plavac Mali Reben aus den Höhenlagen der Insel ergeben einen blumigen Wein mit frischen Beeren in die Nase. Die leichte Zugabe von Cabernet Sauvignon ergibt einen leicht zu trinkenden, kräftigen Roten, mit gez hmten Tanninen.

Der Bročko Rič weist eines der besten Preis-Leistungs-Verhältnisse aller kroatischen Rotweine auf. Ein eleganter und fruchtiger Plavac Mali. Der Name des Weines bedeutet in "Die Sprache Brač," was sich auf den charakteristischen Dialekt der Insel bezieht. Magdalena ließ ein Gedicht auf dem Etikett im lokalen Dialekt drucken, was den Bezug zur Insel Brač und ihrer Weinbautraditionen unterstreicht.

Vinarija Senjkovic, altes Steinhaus

 

 

Für Aufsehen in der kroatischen Weinwelt hat das Weingut Senjković Winery mit dem Spoza gesorgt, einem preisgekrönten, süchtig machenden Rosé. Dieser Plavac Mali Opol ist überraschend zahm. Seine die 13% Alkohol sind nicht spürbar, stattdessen verführt der Blumenduft. Ein perfekter Wein für sonnige Tage. Spoza bedeutet im Bračer Diaklekt "Braut" und auf dem Etikett ist eine Zeichnung von Saša Großmutter (Bosso Tochter) bei ihrer Hochzeit zu sehen. Schon der Jahrgang 2011 wurde von der WOW-Vereinigung (Women on Wine) unter die besten Weine gewählt.

 

Magdalena und Sasa Senjkovic
Magdalena und S
aša Senjković

Das Weingut der Familie Senjković ist in Dračevića, nur 15 Minuten von Supetar zu finden. Das charmante kleine Weingut ist in einem Steinhaus untergebracht. Ein unglaublich liebevoll und romantisch eingerichteter Verkostungsraum wartet hier auf Gäste.

Der Fasskeller ist direkt aus einem Märchenbuch entsprungen. Hier stapeln sich bei kühlen Temperaturen Barriques. Familienfotografien in schwarz-weiß, eine alte Presse bilden den dekorativen Rahmen um einen Tisch für eine ausführliche Weinprobe.

 

 

 

 

 

Weiterführende Links des Herstellers

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.